Naturparkschule

Das Projekt Naturparkschule versteht sich als Plattform für die Kooperation zwischen Naturpark Südschwarzwald, Gemeinde, Schule und außerschulischen Partnern.

Entsprechend den Zielen des Naturparks Südschwarzwald will die JHS die Grundschüler durch ortsrelevante Themen aus den Bereichen Natur und Kultur für ihre Heimat begeistern.

Als Orientierung dienen dabei die Prinzipien einer Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Mit den Modulen Energie (Klasse 4) und Wald (Klasse 2) ist die Schule in das Projekt eingestiegen.

Modul Energie

Am Linachstausee
Im Kraftwerk
Solarpropeller im Test
Versuch zum Speichern von Energie

Modul Wald

Pirschpfad auf dem Weg in den Wald
Begutachten von Tierspuren
Spechtspuren an der Fichte mit Borkenkäferbefall
Wie fühlt sich ein Tannenzweig an?

Geplant sind im 2.Schulhalbjahr 2014/15 folgende Module: Mit der Entdeckerweste unterwegs auf der Wiese (Klasse 1), die Uhr (Klasse2 ) und Wasser (Klasse 3) .

Im Schuljahr 2015/16 werden die Module um drei weitere Themen ergänzt.

Im Schuljahr 2016/17 kommen noch einmal zwei weitere Module dazu.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Josef-Hebting-Schule Vöhrenbach